Login für Lanis

lanis logo kurz

Prüfungen

Keine Termine

Konferenzen

Finden

Auszeichnungen

2016 11 MINT logo 200

Kooperationen

kooperationen tusniedereschbach

Aktionen

kooperation wheeklup banner 200

Herzlich willkommen an der OHS!!!

An alle an der OHS interessierten Schülerinnen und Schüler sowie an deren Eltern:

Der Tag der offenen Schule hat dieses Jahr schon stattgefunden, aber wir haben viele für Sie/euch interessante Informationen zusammengestellt.

Viele Informationen zur Vielfältigkeit der Otto-Hahn-Schule finden Sie im Grußwort von Schulleiterin Frau Haake >>> Grußwort 2018  oder im Informationsbrief des Elternbeirates >>> Information Elternbeirat.

Alle wichtigen Informationen zum Übergang  von der Klasse 4 nach 5 finden sie hier.  >>> Übergang 4/5 Für die Interessenten für die Oberstufe hat Studienleiterin Frau Dr. Schmidt alle relevanten Informationen zusammengestelllt. >>> Oberstufe.

Sollten Sie weitere Fragen haben, hilft Ihnen das Sekretariat gerne weiter und vermittelt Ihnen die richtigen Ansprechpartner (Poststelle.otto-hahn-schule@stadt-frankfurt.de oder Telefonnummer: 069 - 212 44 200). Ihre Schulleitung der Otto-Hahn-Schule

Header der Theater WPU

Am 30.01.2019 um 19:00 uhr, findet in der großen Aula eine Theater Veranstaltung statt.

Für weitere Informationen, klicken sie hier.

08.12.2018 Chor auf dem Weihnachtsmarkt

Trotz Regen zahlreiche Besucherinnen und Besucher

Artikel und Foto: Frau Muthig

Dem regnerischen Wetter trotzend sang der Chor der 6. Klassen am vergangenen Samstag auf dem Weihnachtsmarkt in Nieder-Eschbach. Herr Scharfenberger und Frau Musiol, die verantwortlichen Lehrenden, führen haben im vergangenen Jahr das kleine Konzert das erste Mal organisiert.

Während Herr Scharfenberger den Chor auf dem Klavier begleitet, gibt Frau Musiol den Schülerinnen und Schülern die Einsätze. Eröffnet wurde das kurze Konzert mit dem spanischen Weihnachtslied „Feliz Navidad“. Doch nicht nur bekannte Songs, wie John Lennons „Happy Xmas“ oder der fast 100 Jahre alte Song „Santa Claus is coming to town“, gaben die jungen Sängerinnen und Sänger zum Besten, sondern auch unbekanntere Werke, wie z. B. „Winter“ von der deutschen Band Unheilig, standen auf dem Programm.

Das erste Mal in ihrer jungen Musikkarriere wurden die Schülerinnen und Schüler mit einem Saxophon begleitet, wofür Frau Muthig gewonnen werden konnte. Mit einer kurzen Zugabe entließ der Chor die Besucherinnen und Besucher in das Adventswochenende und stärkte sich anschließend bei Crêpe und heißem Orangensaft am Stand des Fördervereins der Otto-Hahn-Schule.

Weihnachtsmarkt 740