Laura Koch qualifiziert sich für die Teilnahme an der dritten Runde der „Juniorchemieolympiade“

Autorin: Frau Haas

Auch in der zweiten Runde des Wettbewerbs „Chemie die stimmt“ haben sich Laura Koch und Zhanna Potseluieva-Duzhan aus der Klasse 9Ga sehr erfolgreich bei der Bearbeitung der Aufgaben geschlagen. Laura Koch (links im Bild) hat sich dabei für die dritte Runde des Wettbewerbs qualifiziert.

Aufgrund der Corona-Pandemie fand die Runde als sehr anspruchsvolle hausaufgabenrunde und nicht wie üblich in Form einer Klausur mit anschließendem kulturellen Programm in Frankfurt statt.

Als Anerkennung für ihre ausgezeichneten Leistungen erhielten sie neben Glückwünschen von der Fachbereichsleiterin und Chemielehrerin, Frau Haas, und ihren Mitschülern eine Urkunde, eine Trinkflasche, das Silikonarmband zum Wettbewerb und ein Spiel zum Periodensystem.