Zu den wichtigsten Neuerungen ab dem 22.02.2021:

  1. Die Jahrgangsstufen 5 und 6 gehen in den Wechselunterricht
  2. Die Q2 geht zusätzlich zu den Abschlussklassen mit den identischen Regeln in den Präsenzunterricht
  3. Eine Notbetreuung für die Jahrgänge 5 und 6 muss eingerichtet werden (Berechtigte Gruppen sind im Ministerschreiben definiert.)
  4. Das Tragen einer Maske auch im Unterricht und in der Notbetreuung ist verpflichtend. Es sollen möglichst in allen Jahrgangsstufen medizinische Gesichtsmasken (sog. OP-Masken) getragen werden. 

 

Ausführliche Erläuterungen zu den einzelnen Punkten finden Sie im folgenden Elternbrief. 

Den aktualisierten Hygieneplan finden Sie hier