Gymnasium (G9) / Oberstufe
Förderstufe / Hauptschule / Realschule

07.12.2019 Matisse-Werkstatt am Tag der offenen Schule

Kreatives Gestalten von Groß und Klein im Fachbereich Kunst

Autorin: Dorothee Kappes

Am Tag der offenen Schule war es mal wieder soweit. Die Fachschaft Kunst veranstaltete die altbewährte Kunstausstellung und Künstlerwerkstatt. Dabei wurden gelungene Kunstwerke aus allen Jahrgangsstufen präsentiert, die viele Besucher und Bewunderer anzogen.

Die Künstlerwerkstatt, die für Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen sowie für Besucher aller Altersklassen angeboten wurde, beschäftigte sich in diesem Jahr mit dem Künstler Henri Matisse, der Mitte des 20. Jahrhunderts mit seinen farbigen Scherenschnitten bekannt wurde. Anhand verschiedener seiner Kunstwerke konnten sich Schüler und Besucher inspirieren lassen und selbst Hand und Schere anlegen.

« 1 von 2 »

Farbige Tonpapiere standen zur Verfügung und es wurde fleißig gezeichnet, geschnitten und geklebt. Während manche Eltern die Verschnaufpause nutzten, während ihre Kleinen bastelten, gestalteten andere gemeinsam mit ihren Kindern farbige Scherenschnitte. So wurde die Künstlerwerkstatt zu einem gelungenen Familien-Kunst-Event am Tag der offenen Schule.   

Sekretariat:

Öffnungszeiten für Schüler*innen:
Montag bis Freitag: 1. große Pause: 9.20 - 9.40 Uhr
und 2. große Pause: 11.15 - 11.35 Uhr

Öffnungszeiten für Eltern, Lehrkräfte und Besucher:

Montag - Donnerstag: 08:00 - 16.00 Uhr

Freitag: 08:00 - 14.00 Uhr

Adresse

Otto-Hahn-Schule
Urseler Weg 27, 60437 Frankfurt

069 212 44 200
Fax: 069 212 44 222
E-Mail: Poststelle.Otto-Hahn-Schule@stadt-frankfurt.de