Gymnasium (G9) / Oberstufe
Förderstufe / Hauptschule / Realschule

  • Home

26.06.2020 Auf dem Weg zum Glück

Abschlussfeiern der Haupt- und Realschüler*innen

Autorin und Fotos: Frau Muthig

Nachdem letzte Woche die Abiturient*innen verabschiedet wurden, waren diese Woche die Haupt- und Realschüler*innen an der Reihe. In einem, trotz Corona, festlichen Rahmen bekamen sie ihre Zeugnisse. Sascha Türk (9HB), Klassenbester, hielt die Schülerrede und appellierte an seine Mitschüler*innen, ihren Weg zum Glück zu finden, der auch darin bestehe, zu wissen, was man im Leben erreichen wolle.

19.06.2020 „Wir machen die Welt zu unserem Zuhaus“

Abifeiern unter Corona-Bedingungen

Autorin und Fotos: Frau Muthig

Wie so vieles in diesem Jahr, musste sich auch die feierliche Übergabe der Abiturzeugnisse dem Einfluss des Corona-Virus beugen. Noch vor wenigen Wochen hatte niemand geglaubt, dass überhaupt eine Abiturfeier stattfinden könnte.

18.06.2020 Erfolgreiche Teilnahme an der zweite Runde des Wettbewerbs „Chemie, die stimmt“

Laura Koch qualifiziert sich für die Teilnahme an der dritten Runde der „Juniorchemieolympiade“

Autorin: Frau Haas

Auch in der zweiten Runde des Wettbewerbs „Chemie die stimmt“ haben sich Laura Koch und Zhanna Potseluieva-Duzhan aus der Klasse 9Ga sehr erfolgreich bei der Bearbeitung der Aufgaben geschlagen. Laura Koch (links im Bild) hat sich dabei für die dritte Runde des Wettbewerbs qualifiziert.

Aufgrund der Corona-Pandemie fand die Runde als sehr anspruchsvolle hausaufgabenrunde und nicht wie üblich in Form einer Klausur mit anschließendem kulturellen Programm in Frankfurt statt.

Als Anerkennung für ihre ausgezeichneten Leistungen erhielten sie neben Glückwünschen von der Fachbereichsleiterin und Chemielehrerin, Frau Haas, und ihren Mitschülern eine Urkunde, eine Trinkflasche, das Silikonarmband zum Wettbewerb und ein Spiel zum Periodensystem.

02.06.2020 Fleißige Bienen an der OHS

Erste Honigernte des Jahres

Autorin und Fotos: Frau Muthig

Kontaktbeschränkungen und Schulschließung – zwei Themen, die für die Bienen der Otto-Hahn-Schule keine Rolle gespielt haben. Zu tausenden wohnen sie in ihren Bienenkisten im Schulgarten und schwirren täglich zu den umliegenden Bäumen und Blumen, um den wertvollen Nektar zu sammeln. In diesem Frühjahr waren die Bienen ziemlich fleißig und bescherten der OHS einige große Eimer frischen Honig.

02.06.2020 Teilnahme am Wettbewerb „Jugend malt“

„Kribbeln und Krabbeln“ – Von Käfern, Königslibellen und Köcherfliegen“

Autorin: Frau Kappes

Zwei Klassen der OHS haben sich im Kunstunterricht kreativ mit dem Thema „Insekten“ auseinandergesetzt.

Das  Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst hat Anfang des Jahres für Kinder und Jugendliche von 6 bis 16 Jahren einen Wettbewerb zum Thema „Kribbeln und Krabbeln – Von Käfern, Königslibellen und Köcherfliegen“ ausgeschrieben. Der Wettbewerb wird durchgeführt von der Kinder-Akademie Fulda.

Sekretariat:

Öffnungszeiten für Schüler*innen:
Montag bis Freitag: 1. große Pause: 9.20 - 9.40 Uhr
und 2. große Pause: 11.15 - 11.35 Uhr

Öffnungszeiten für Eltern, Lehrkräfte und Besucher:

Montag - Donnerstag: 08:00 - 16.00 Uhr

Freitag: 08:00 - 14.00 Uhr

Adresse

Otto-Hahn-Schule
Urseler Weg 27, 60437 Frankfurt

069 212 44 200
Fax: 069 212 44 222
E-Mail: Poststelle.Otto-Hahn-Schule@stadt-frankfurt.de