Gymnasium (G9) / Oberstufe
Förderstufe / Hauptschule / Realschule

28.11.2019 Vorlese-Könige gekürt

Klassensieger traten gegeneinander an

Autorin und Fotos: Frau Muthig

Vorlesen ist eine Kunst, die einige Sechstklässler*innen besonders gut beherrschen. Nachdem sie in ihren Klassen als beste Vorleser*innen ermittelt wurden, saßen sie nun in der Schulbibliothek und lasen neben einem bekannten, von ihnen selbst ausgewählten Text auch einen unbekannten Text vor.

Die Jury achtete dabei z. B. auf das flüssige und ausdrucksstarke Vorlesen. Am Ende des Vormittags setzten sich Chaima El Foutati (6GA) und Julien Smith (6FB) in ihren jeweiligen Schulzweigen durch. Sowohl bei ihren selbstgewählten Texten als auch in der zweiten Kategorie, für die die verantwortliche Lehrkraft Frau Hartung den Roman „Für immer Alaska“ von Anna Woltz ausgesucht hat, überzeugten die beiden durch ihr souveränes und betontes Vorlesen.FormularbeginnFormularende Neben einer Urkunde erhielten sie, ebenso wie die anderen Teilnehmer*innen, Buchpreise, die von der Buchhandlung Schaan gespendet wurden.

Chaima El Foutati wird noch in diesem Schuljahr am Stadtentscheid teilnehmen und dort die Otto-Hahn-Schule vertreten.

 

Sekretariat:

Öffnungszeiten für Schüler*innen:
Montag bis Freitag: 1. große Pause: 9.20 - 9.40 Uhr
und 2. große Pause: 11.15 - 11.35 Uhr

Öffnungszeiten für Eltern, Lehrkräfte und Besucher:

Montag - Donnerstag: 08:00 - 16.00 Uhr

Freitag: 08:00 - 14.00 Uhr

Adresse

Otto-Hahn-Schule
Urseler Weg 27, 60437 Frankfurt

069 212 44 200
Fax: 069 212 44 222
E-Mail: Poststelle.Otto-Hahn-Schule@stadt-frankfurt.de