24.01.2023 Auszeichnung und Ehrung

Der Förderverein der Otto-Hahn-Schule erhält den Stadtteilpreis Nieder-Eschbach Autorin: Frau Herschbach  Große Freude herrscht in der Schulgemeinde der Otto-Hahn-Schule. Der Förderverein wurde im Rahmen des Neujahrsempfangs des Ortsbeirates am 13.01.2023 mit dem Stadtteilpreis Nieder-Eschbach ausgezeichnet. Dieser Preis wird im 3-jährigen Rhythmus an Personen oder Institutionen des Stadtteils verliehen, die sich besonders um soziale und gemeinnützige…

13.01.2023 Kunstexkursion nach Düsseldorf

Autorin: Frau Schmitt  Am Freitag, den 13.1.2023, ist der Kunst LK von Frau Schmitt früh am Morgen vom Frankfurter Hauptbahnhof auf nach Düsseldorf gereist. Der Tag begann in der Kunstsammlung Düsseldorf im K20. Über mehrere Stockwerke erstrecken sich Kunstwerke der klassischen Moderne hin zur zeitgenössischen Kunst. Besondere Werke von Otto Dix oder Paula Modersohn-Becker konnten…

12.01.2023 Teilnahme an Biologie Olympiade

Autorin: Frau Jungbluth Bei der aktuellen Runde der Biologie Olympiade haben zwei naturwissenschaftlich begeisterte Schüler aus meinem Biologie Leistungskurs der Q3 teilgenommen. Damian K. und Joel M. haben die erste Runde des Wettbewerbs erfolgreich abgeschlossen. Hierzu mussten sie aus vier offen gestellten Aufgaben aus allen Gebieten der Biologie drei Aufgaben in Form einer umfangreichen Hausarbeit…

21.12.2022 Förderverein: Ein erfolgreicher Jahresrückblick

Endlich wieder Weihnachtsmarkt und so vieles mehr in 2022! Autorin: Frau Herschbach  Der Förderverein und der Schulelternbeirats-Vorstand der Otto-Hahn-Schule blicken zusammen mit der gesamten Schulgemeinde zufrieden und stolz zurück auf ein sehr erfolgreiches Jahr 2022. Im Rahmen der 1250 Jahr Feierlichkeiten Nieder-Eschbachs hat die Schulgemeinde, unterstützt durch den Förderverein und dem SEB-Vorstand, sechs großartige Veranstaltungen…

20.12.2022 Klasse 10Gd besucht Physik-Schülerlabor

Autor: Herr Scheuermann Physik ist in unserem Alltag fast überall präsent. Dies sieht man auch beim Thema Elektromobilität. Auf den Straßen gibt es immer mehr Elektroautos und E-Bikes. Im Rahmen ihres Physikunterrichts unternahm die Klasse 10Gd im Dezember einen Unterrichtsgang zum Physikalischen Institut der Goethe-Universität Frankfurt. Dort konnten die Schülerinnen und Schüler unter fachkundiger Anleitung…

16.12.2022 Gestaltung der Metallplatten im Treppenhaus C und E

Autorin: Frau Schmitt Der Kunst LK/Q1 von Frau Schmitt hat pünktlich zum Tag der offenen Schule sechs der sieben Wandplatten neugestaltet. Die Schüler*innen haben innerhalb von zwei Tagen und acht Stunden Projektarbeit gemeinsam großartige neue Wandbilder entworfen. Dabei konnten sie wunderbar, die gerade kennengelernten Gestaltungstechniken der Moderne bis hin zur Abstrakten Kunst selbst anwenden. Die…

16.12.2022 WAHRHEITSKÄMPFER

Portraits ermordeter und verfolgter Journalist*innen Autorin: Frau Schmitt Der Kunst LK von Frau Schmitt und eine talentierte Schülerin aus der H8 haben letztes Schuljahr 2021/22 bei dem Projekt Wahrheitskämpfer teilgenommen. Dabei hat der Kurs, im Rahmen der Gestaltung von Portraits, verfolgte oder ermordete Journalist*innen gezeichnet. Die Schüler*innen haben sich mit der ausgewählten Persönlichkeit auseinandergesetzt und…

11.12.2022 Teilnahme „Flottes Foto“ am Tag der offenen Schule

Autorin: Frau Schmitt Am Tag der offenen Schule, 3.12.2022 haben einige Schüler*innen der neuen MINT Klassen 5GC und 5GD Experimente und Aufnahmen für den MINT EC Wettbewerb „Flottes Foto“ gemacht. Dafür hatten sie tatkräftige Unterstützung von Frau Weißbecker und sogar von einigen Eltern die neugierig ihre früheren Naturwissenschaftskenntnisse mit ihren Kindern vor Ort ausprobieren konnten.…