31.07.2022 Tränenreicher Abschied

OHS nun ohne Hehlgans und Langer Autorin und Fotos: Frau Muthig Sichtlich gerührt saßen die beiden Lehrerinnen Heike Hehlgans und Katharina Langer in der ersten Reihe, als zahlreiche Kolleg*innen, derzeitige und ehemalige Schüler*innen ans Mikro traten und die beiden verabschiedeten. Frau Hehlgans verlässt nach fast drei Jahrzehnten die OHS in Richtung Ruhestand, Frau Langer wechselt…

31.07.2022 Umbau macht Fortschritte

Umzug ins sanierte B-Gebäude für Sommer 2023 geplant Autorin und Fotos: Frau Muthig Wie alle Bauvorhaben derzeit verzögert sich auch die Sanierung des B-Gebäude einige Monate. „Das hat mehrere Gründe: Zum einen haben sich während des Umbaus Abweichungen von den Bestandsplänen ergeben, die teilweise einige Jahrzehnte alt sind,“ erklärt der leitende Architekt Joachim Raab. Wenn…

18.07.2022 „Cinéfête“ im Filmmuseum

Ausflug in das Deutsche Filmmuseum in Frankfurt Autorinnen: Anna-Lisa Warkentin, Lucia Dragun (7GB) / Foto: Frau Herrmann Zum Abschluss der ersten Französisch-Jahres unternahm der Französischkurs (7GB, 7GD) von Frau Herrmann einen Ausflug in das Deutsche Filmmuseum in Frankfurt. Das Deutsche Filminstitut und Filmmuseum veranstaltete die „“, eine Woche, in der ausschließlich französischsprachige Filme gezeigt werden.…

18.07.2022 „Jugend trainiert für Olympia“-Regionalentscheid

OHS-Team gewinnt Orientierungslauf Autorin und Fotos: Frau Kollmeyer Vergangene Woche fand in Friedrichsdorf der „Jugend trainiert für Olympia“-Regionalentscheid im Orientierungslauf statt. Orientierungslauf, das ist eine aus zwei Kompetenten – dem Orientieren & dem Laufen – bestehende Ausdauersportart, bei der mithilfe einer Karte bestimmte Kontrollpunkte (Posten) angelaufen werden. Im Wettkampf starten Zweier-Teams oder Einzelläufer*innen zeitlich versetzt.…

18.07.2022 „Praxis Physik“:

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6Gb bauen Wasserraketenwagen bei den Aeronauten am Alten Flugplatz Bonames Autorin und Fotos: Frau Ruppert In der vorletzten Schulwoche erwartete uns Till Hergenhahn von den Aeronauten im ehemaligen Hangar auf dem Flugplatzgelände. Im Rahmen einer kurzen Einführung zur Geschichte der Raketenwagen entwickelten die Schülerinnen und Schüler ein Gespür für…

17.07.2022 Abschlussfeier für die Haupt- und Realschüler*innen

Elif Aydogmus (10RC) mit Bestnote Autorin und Fotos: Frau Muthig Die Sonne strahlte vom Himmel, als die Schüler*innen der beiden Haupt- und der drei Realschulklassen ihre Zeugnisse in Empfang nahmen – eine wunderbare Kulisse für diesen feierlichen Tag. Um die zahlreichen Gäste etwas zu entzerren, fanden drei Abschlussfeiern hintereinander statt. Den Anfang machten die Klassen…

11.07.2022 OHS präsentierte sich dem Stadtteil

„Markt der Vereine“ als Publikumsmagnet Autorin: Frau Muthig / Fotos: div. Lehrkräfte Beim Fest „Markt der Vereine“, das einen Höhepunkt im Nieder-Eschbacher Jubiläumsjahr darstellte, war die Otto-Hahn-Schule mit einem Stand vertreten, der nicht nur einen Rück- und Ausblick auf die Veranstaltungen rund um das 1250-jährige Jubiläum des Stadtteils bot, sondern auch Projekte und Schwerpunkte der…

26.06.2022 Eine Reise in das schöne Bayern…

… und in die Vergangenheit Autorin und Fotos: Frau Herrmann Vor Kurzem unternahm der Lateinkurs der 8. Jahrgangsstufe einen Ausflug nach Aschaffenburg, um dort das Pompejanum zu besichtigen. Dabei handelt es sich um eine ideale Nachbildung eines römischen Wohnhauses, welche König Ludwig I. 1840–1848 angeregt durch die Ausgrabungen in Pompeji errichten ließ.  Anfangs war der*die…